LIEBE IST… Spielclub Jugend – ETA Hoffmann Theater

Foto: ETA Hoffmann Theater

Anfang der Spielzeit war schnell klar, der Spielclub Jugend beschäftigt sich mit dem Thema Liebe. Davon ausgehend wurden Fragen gestellt wie: Was darf Liebe? Kann ein Blick schon alles sagen? Liebe ich mich? Spielerisch wurde versucht, Antworten auf diese und weitere Fragen zu finden. Dabei wurden Liebesklischees überspitzt, dem Gewissen eine Stimme gegeben und ausprobiert, was passiert wenn man Absprachen mit den Liebsten zu eigenen Gunsten auslegt.

Die Stückentwicklung speist sich aus den eigenen Erfahrungen, Vorstellungen, Wünschen, (teilweise offenen) Fragen und Antworten der Teilnehmer*innen des Spielclubs Jugend. Unter anderem kamen sie zu dem Schluss: Verliebtsein ist reines Chaos, pulsierend, kompliziert, aufregend, seltsam, lästig, wie Himbeerbrause und reicht manchmal einfach aus.

 

Es spielen: Emre Oktar, Julia Pelikan, Kaja Onnen, Kai Anton, Jana Hornung, Lisa Jakobi, Shylee Kline, Eugen Reinwand, Stefanos Pachidis, Maja Grimm, Sofia Weis, Madonna Lauer, Lia Kanis, Anne Amon

Leitung: Saskia Botzner, Paul Maximilian Pira